Thementag „Sehnsuchtsort Cloud“

Thementag „Sehnsuchtsort Cloud“ Keine Verwaltungsdigitalisierung ohne Cloud-Infrastruktur – zu dieser Erkenntnis ist man inzwischen auch in Deutschland weitgehend einhellig gelangt. Favorisiert wird eine Multi-Cloud-Strategie. Was genau steckt dahinter? Und wie kann dafür gesorgt werden, das Deutschland die Souveränität über diese Infrastruktur behält? Was muss sie leisten? Wie kann sie aussehen? Wie kann verhindert werden, dass…

Interview mit Boris Pistorius

Interview mit Boris Pistorius Boris Pistorius (SPD) ist einer der dienstältesten Innenminister deutschlandweit. Er bringt dabei nicht nur die Innere Sicherheit in seinem eigenen Bundesland in wichtigen Punkten voran. Pistorius ist darüber hinaus Sprecher der SPD-geführten Länder („A-Länder) in der Innenministerkonferenz (IMK). Im Interview erläutert er unter anderem seine Sicht auf die Szene der Corona-Kritiker…

Cyber-Katastrophenfall verhindern – wie vorbeugende Maßnahmen Zeit und Geld sparen können

Cyber-Katastrophenfall verhindern – wie vorbeugende Maßnahmen Zeit und Geld sparen können Jüngste Medienberichte zeigen es deutlich: Behörden werden zunehmend Opfer von Cyberangriffen, und zwar mit fatalen Folgen – sie sind komplett lahmgelegt und können ihre Bürger-Dienste nicht mehr anbieten. Die aggressiven Angreifer, die selbst vor Krankenhäusern nicht zurückschrecken, verschaffen sich oft Zutritt über unerkannte Schwachstellen.…

Kommunen in der Krise – Live Chefgespräch mit Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB)

Kommunen in der Krise – Live Chefgespräch mit Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) Mit dem Hauptgeschäftsführer Dr. Gerd Landsberg des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) führt Uwe Proll am 13. Januar ein Chef-Gespräch. Dabei geht es vor allem um die Corona-Belastung für die Kommunen. Müssen Geimpfte und Nicht-Geimpfte in der…

3G-Minus – Gefälschte Impfnachweise

3G-Minus – Gefälschte Impfnachweise Der Handel mit gefälschten Impfausnachweisen – analog wie digital – nimmt zu! Dabei ist der Gebrauch von gefälschten Impfnachweisen „im Rechtsverkehr“, spätestens seit der Gesetzesänderung im November 2021 strafbar. Datenschutz und Kontrollaufwand erschweren allerdings die strafrechtliche Verfolgung – auch international. In der Diskussion um „gefälschte Impfnachweise“ sollen unter anderem folgende Aspekte…