Digital First, aber nicht Bedenken second

Digital First, aber nicht Bedenken second Auf dem Grünen Sofa wurden Digitalisierungsexperten aus Politik, Verwaltung, Industrie und Wissenschaft auf dem Digitalen Staat Anfang März interviewt. Dr. Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, äußerte sich im Interview mit Behörden Spiegel-Chefredakteur R. Uwe Proll über Sinn und Zweck eines Digitalministeriums und die…

Digitale Fähigkeiten – Quereinstieg in die öffentliche Verwaltung

Digitale Fähigkeiten – Quereinstieg in die öffentliche Verwaltung Moderation: Flottillenadmiral Roland Obersteg, Abteilungsleiter Führung, Kommando Cyber- und Informationsraum Alexander Smolianitski, Chief Digital Officer, Landeshauptstadt Düsseldorf Angelo Kumar, Referent im Projekt „Qualifica Digitalis“ des IT-Planungsrates, Senator für Finanzen Bremen Eileen Fuchs, Referatsleiterin Grundsatz; Digitalpolitik; EU und Internationales, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat Thomas Herbing,…

Sicheren Datentransfer gewährleisten – Bürger- und Behördenkommunikation im Spannungsfeld von Digitalisierung und Datensicherheit

Sicheren Datentransfer gewährleisten – Bürger- und Behördenkommunikation im Spannungsfeld von Digitalisierung und Datensicherheit Datensicherheit spielt sowohl bei der Kommunikation zwischen Behörden und Ämtern, als auch beim Datenaustausch mit externen Stellen oder in der Bürgerkommunikation eine zentrale Rolle. Nicht selten werden hier hochsensible Informationen übermittelt. Um die enormen Chancen der Digitalisierung zu nutzen, muss der Schutz…

„Niemals vertrauen, immer überprüfen“ – Zero Trust als Grundprinzip zum Schutz digitaler Umgebungen

„Niemals vertrauen, immer überprüfen“ – Zero Trust als Grundprinzip zum Schutz digitaler Umgebungen Aktuell sind viele Arbeitnehmer in den eigenen vier Wänden tätig – eine Herausforderung für den IT-Betrieb. Um die Arbeitsabläufe jetzt und zukünftig professionell aufrechtzuerhalten, braucht es einerseits moderne digitale Instrumente sowie andererseits die richtigen Strategien und Strukturen. Das hat die Krise auch…

In der Krise handlungsfähig bleiben – Mobile Verwaltungsarbeit sicher, schnell und zuverlässig gewährleisten

In der Krise handlungsfähig bleiben – Mobile Verwaltungsarbeit sicher, schnell und zuverlässig gewährleisten Obwohl das Thema Home-Office bzw. mobiles Arbeiten in der Behördenlandschaft seit Jahren diskutiert wird, gibt es immer noch große Defizite, wenn es um die reale Umsetzbarkeit im großen Stil geht. Zwar sollte eine flexibel aufgestellte, digitale Infrastruktur gerade in Krisenzeiten als Basis…

Datenschutz und Transparenz sind Kennzeichen von Demokratie

Datenschutz und Transparenz sind Kennzeichen von Demokratie Der Digitalisierung ist unvermeidlich. Man könne sich ihr nicht entziehen, nur um ein politisches System zu stabilisieren, so Prof. Dr. h. c. Roland Koch, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Hessen. Der Unterschied zwischen Demokratie und Diktatur liege dabei hauptsächlich im Umgang mit Daten. Auf dem Grünen Sofa sprach er…