„Fail never“ – der Umgang mit dem Scheitern bei behördlichen IT-Projekten

„Fail never“ – der Umgang mit dem Scheitern bei behördlichen IT-Projekten Moderation: Dr. Iliya Nickelt, Technischer Leiter IKT, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Martin Zobel, Referent Mindeststandards Bund, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Dr. Paul Rosenthal, IT-Leiter, Landesamt für Finanzen des Landes Mecklenburg-Vorpommern Stefanie Hecht, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fraunhofer FOKUS / Weizenbaum-Institut Weitere Informationen:…

Drei ultimative Strategien zum Schutz vor Ransomware

Drei ultimative Strategien zum Schutz vor Ransomware Lahmgelegte Stadtverwaltungen, Hochschulen, Krankenhäuser, Gerichte. Regelmäßig erreichen uns Meldungen über schwerwiegende IT-Sicherheitsvorfälle in öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen. Übeltäter sind immer wieder Erpressungstrojaner. Kritische Datenbanken werden verschlüsselt und damit der Betrieb lahmgelegt. Die Freigabe wird für ein Lösegeld in Bitcoin versprochen. Das Geschäftsmodell Ransomware boomt nach wie vor. Denn…

BCM – Betriebliches Kontinuitätsmanagement. Wie lässt sich Notfallmanagement im Behördenumfeld konkret umsetzen?

BCM – Betriebliches Kontinuitätsmanagement. Wie lässt sich Notfallmanagement im Behördenumfeld konkret umsetzen? Insbesondere im Behörden-Umfeld gestaltet sich die Umsetzung des Notfallmanagements aufgrund der oftmals komplexen IT-Infrastruktur als herausfordernd. Anhand von Beispielen aus der Praxis möchten wir zeigen, wie ein gesamtheitliches Notfallmanagement funktioniert, im Notfall auch kritische Fachverfahren und -prozesse weiter aufrecht erhalten werden und der…

Gewährleistung umfassender Cyber-Resilienz von Regierungsbehörden in Homeoffice-Umgebungen

Gewährleistung umfassender Cyber-Resilienz von Regierungsbehörden in Homeoffice-Umgebungen Mit der Corona-Krise kam für viele Behörden der kurzfristige Wechsel ihrer Mitarbeitenden ins Homeoffice. Gleichzeitig wurden auch viele Arbeitsvorgänge in die Cloud verschoben. Herrschte schon zuvor ein gewisses Maß an Unkontrollierbarkeit, so befördert die Krise die nicht regulierte Nutzung von Cloud-Anwendungen. Reagiert wurde zudem mit der Nutzung kollaborativer…

Rundum geschützt – Wie Behörden Trojaner und Ransomware abwehren können

Rundum geschützt – Wie Behörden Trojaner und Ransomware abwehren können „Emotet“ beherrscht seit Monaten die Nachrichten. Zu den Opfern gehören auch immer wieder öffentliche Einrichtungen: Kliniken, Stadtwerke, Hochschulen, Gerichte, Stadtverwaltungen. Cyber-Attacken trafen in 2020 schon zahlreiche Städte, darunter Berlin, Potsdam, Frankfurt am Main, Bad Homburg, Ludwigshafen. Kommunen verfügen über eine Vielzahl schützenswerter persönlicher Informationen, und…

Kinderschutzallianz – Welche Folgen hat der verminderte Schutz während der Corona-Krise auf Kinder und Kriminalität?

Kinderschutzallianz – Welche Folgen hat der verminderte Schutz während der Corona-Krise auf Kinder und Kriminalität? Moderation: Thorsten Nowak, Leiter der Geschäftsstelle der Kinderschutzallianz, Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport Dr. Horst Baier, IT-Bevollmächtigter der Landesregierung in Niedersachsen Dr. Astrid Helling-Bakki, Geschäftsführerin, World Childhood Foundation Celine Sturm, Referentin Kriminalprävention, Weißer Ring e.V. Ulrich Wilmsmann, Head of…