Der lernende Staat: Neue Transparenz

Der lernende Staat: Neue Transparenz Die diverse und unübersichtliche Buchführung öffentlicher Körperschaften sorgt für einen Mangel an Transparenz und Vertrauen. Zwischen Kameralistik und Doppik sowie internationalen Standards kann es nur eine einheitliche Arbeitsweise geben. Standards der öffentlichen Buchführung und vom Finanzministerium unabhängige Wirtschaftsprüfungsstellen in Erweiterung zum Bundesrechnungshof stehen zur Debatte. Moderation: Dr. Ulrich Keilmann, Direktor,…

Geschäftsprozesse und Neue Technologien – Alter Wein in neuen Schläuchen?

Geschäftsprozesse und Neue Technologien – Alter Wein in neuen Schläuchen? Moderation: Magdalena Weiß, Leiterin Kommunikation, NExT e.V. Dr. Hans-Günter Gaul, IT-Direktor Bundesnotarkammer und Werkstattleiter Neue Technologien Helmut Nehrenheim, Referent, Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW Prof. Dr. Ines Mergel, Professorin für Public Administration, Universität Konstanz Dr. Alfred Kranstedt, Direktor, ITZBund Sie…

Künstliche Intelligenz und Automatisierung

Künstliche Intelligenz und Automatisierung Grußwort, Björn Böhning, Staatssekretär, Bundesministerium für Arbeit und Soziales Moderation: Benjamin Stiebel, Redakteur, Behörden Spiegel Anke Domscheit-Berg, Mitglied des Deutschen Bundestages (Die Linke) und Mitglied der Enquete-Kommission “Künstliche Intelligenz” Prof. Dr. Peter Parycek, Leiter des Kompetenzzentrums Öffentliche IT (ÖFIT), Mitglied im Digitalrat der Bundesregierung Frauke Janßen, Beauftragte für Digitalisierung, Deutscher Städtetag…

Gute Beratung passiert auf Augenhöhe

Gute Beratung passiert auf Augenhöhe Nach verschiedenen Positionen im Öffentlichen Dienst, ist Dr. Ralf Kleindiek heute Partner und Director Public Sector bei der Boston Consulting Group. Die Bedeutung und die Praxis von Beratung im Themenfeld Digitalisierung, kennt er demnach von beiden Seiten. Im Gespräch mit Behörden Spiegel-Chefredakteur Uwe Proll auf dem Grünen Sofa beim Digitalen…

Der lernende Staat: Neue Standards

Der lernende Staat: Neue Standards Moderation: Guido Gehrt, Leiter der Bonner Redaktion, Behörden Spiegel Thomas Jarzombek, Mitglied des Deutschen Bundestages und Beauftragter für digitale Wirtschaft & Start Ups im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Hannes Kühn, Stellvertretender Leiter, Sekretariat Nationaler Normenkontrollrat Dr. Sven Egyedy, CTO, Auswärtiges Amt Alexander Markowetz, Autor und Informatiker

Digital First, aber nicht Bedenken second

Digital First, aber nicht Bedenken second Auf dem Grünen Sofa wurden Digitalisierungsexperten aus Politik, Verwaltung, Industrie und Wissenschaft auf dem Digitalen Staat Anfang März interviewt. Dr. Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, äußerte sich im Interview mit Behörden Spiegel-Chefredakteur R. Uwe Proll über Sinn und Zweck eines Digitalministeriums und die…