Im Public Sector Insider Stichwort kommen Digitalexperten zu wichtigen Themen der Verwaltungsdigitalisierung zu Wort.

Unseren Gesprächspartnern aus Verwaltung, Politik, Industrie und Wissenschaft werden drei Fragen zu einem aktuellen Trend aus ihrem Fachgebiet gestellt.

Reinhard Wolski, Generalmajor a. D. und Experte und Moderator beim Behörden Spiegel sowie Chairman der Berliner Sicherheitskonferenz, stellt die aktuellen KI-Trends vor. Auf dem Innovationssymposium KI, am 29. September, welches als hybride Veranstaltung vor Ort in Berlin stattfindet und online übertragen wird, diskutieren Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger u. a. über moderne Verkehrskonzepte, die die Mobilität durch Algorithmen revolutionieren. Auch der Nutzen modellgestützter Prognosen, die bei der Analyse von Pandemien angewendet werden, wird thematisiert.

Folge Datum Titel Dauer
12 10.09.2020 Stichwort Zukunft der KI
Reinhard Wolski, Generalmajor a. D. und Experte und Moderator beim Behörden Spiegel, stellt die aktuellen KI-Trends vor, die im Rahmen des Innovationssymposiums KI am 29.09. in Berlin und im Web diskutiert werden.
04:30
11 03.09.2020 Stichwort Simplify your IT
Ralf Zenses, Senior Director Business Development bei Oracle Deutschland, erklärt das wachsende Bedürfnis der Behörden nach einer benutzerfreundlichen IT.
04:24
10 27.08.2020 Stichwort Kommunale Daseinsvorsorge
Dr. Sönke Schulz, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied beim Schleswig-Holsteinischen Landkreistag, erklärt die zentralen Herausforderungen der digitalen Daseinsvorsorge für Kommunen.
04:24
9 20.08.2020 Stichwort Digitales Lernen
Judith Hoffmann, Head of Commercial Operations and Business Development bei Samsung, äußert sich zur Schule der Zukunft und neuen Lernmodellen.
04:31
8 13.08.2020 Stichwort Mobile Arbeit
Dr. Sven Egyedy, Vorstandsvorsitzender des Netzwerkes NExT und Chief Technology Officer des Auswärtigen Amtes, sprach über das Homeoffice als nachhaltigen Trend, der die Arbeitswelt nach Corona signifikant prägen wird.
04:09
7 06.08.2020 Stichwort Cloud Computing
Ralf Zenses, Senior Director Business Development bei Oracle Deutschland, erläutert im Podcast Public Sector Insider Stichwort die Vorzüge und Schwierigkeiten des Cloud Computing für den Öffentlichen Dienst.
04:10
6 30.07.2020 Stichwort Cyber Crime
Oberstaatsanwalt Dr. Jörg Angerer, Leiter der Landeszentralstelle Cyber Crime Rheinland-Pfalz, erläutert im Public Sector Insider Stichwort das Themenfeld Cyber-Kriminalität und dessen Herausforderungen für die Ermittlungsarbeit.
04:03
5 23.07.2020 Sichere Systeme durch IT-Resilienz
Ümit Aytekin, Sales Director Central Government bei Oracle Deutschland, äußert sich zum Stichwort IT-Resilienz für Behörden. Wie man seine Server mithilfe von Machine Learning und Automatisierung sichert, erläutert der IT-Experte.
04:06
4 17.07.2020 Digitale Souveränität – zwingend erforderlich!
Der Präsident der Zentralen Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (ZITiS), Wilfried Karl, erklärt im Public Sector Insider Stichwort, warum Digitale Souveränität für Unternehmen und Behörden nicht nur in Krisen zwingend erforderlich sei.
04:27
3 09.07.2020 Low Code: Geringer Aufwand, viel Ertrag
Frank Hoppe, Innovation Coach bei Opitz Consulting und Spezialist für Internet of Things, verrät mehr über die gute Usability sogenannter Low Codes, die insbesondere schnelle Ergebnisse bei Anwendungen versprechen.
04:21
2 08.07.2020 Time to Market
Da die Erwartungshaltungen bei komplexen IT-Anforderungen wachsen, setzen Bürger, Unternehmen und der Public Sector auf flexible Lösungen aus einer Hand. Ralf Zenses, IT-Experte bei Oracle, weiß, wie das funktioniert.
04:31
1 22.06.2020 Corona-bedingte Digitalisierung
Bundes-CIO Dr. Markus Richter äußert sich zu den Transformationsprozessen, welche die Pandemie für die Digitalisierung in den Behörden bedeutet. Im Podcast-Interview geht er auf aktuelle Projekte des BMI ein und schildert seine Vision.
04:53