Warum die Bedrohungslagen immer diffiziler werden

Warum die Bedrohungslagen immer diffiziler werden Über die Rolle von Netzwerken im Bereich IT-Security und die Cyber-Resilienz der deutschen Wirtschaft berichtet Sandra Balz, TISim Geschäftsstellenleiterin, Deutschland sicher im Netz e.V., auf dem virtuellen Roten Sofa: „Da die Bedrohungslagen immer diffiziler werden, müssen wir vor allem kleinere Betriebe wie Handwerker und Einzelhändler noch besser aufklären.“ Die Expertin…

Das Rechenzentrum umfassend schützen – Informationssicherheit individuell und modular managen

Das Rechenzentrum umfassend schützen – Informationssicherheit individuell und modular managen Das Rechenzentrum ist das Herzstück des IT-Betriebes – sein Schutz ist elementar für die Verfügbarbarkeit und Sicherheit aller wichtigen Geschäftsprozesse. Security-Lösungen von der Stange sind in der Regel nicht ausreichend, um den Sicherheitsbedürfnissen vor Ort gerecht zu werden. In diesem technischen Webinar zeigen wir Ihnen…

Cyber-Sicherheit: Herausforderungen und kritische Erfolgsfaktoren in der Praxis

Cyber-Sicherheit: Herausforderungen und kritische Erfolgsfaktoren in der Praxis Im Kontext Innere und Äußere Sicherheit wollen wir die Cyber-Sicherheit, Aufklärung, nachrichtendienstliche Behandlung, Situational Awareness und Sicherheitslage aus verschiedensten Aspekten erläutern. Gemeinsam mit interessanten Gesprächspartnern sprechen wir über den Weg von der Theorie zur Praxis: Was ist die große Herausforderung im Erstellen von komplexen Systemen – z.B.…

Datensouveränität – Made in Germany

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zur Entwicklung eines neuen Made in Germany in der digitalen Welt beiträgt, erklärt BSI-Präsident Arne Schönbohm im Public Sector Insider Stichwort. „Beurteilungsfähigkeit, Handlungsfähigkeit und begründetes Vertrauen sind die Eckpfeiler der Datensouveränität,“ so der Experte. Sehen Sie das gesamte Interview auch als Video in der Serie Chefgespräche…

Public-IT-Security 2020

Public-IT-Security 2020 Die öffentliche Verwaltung steht in Zeiten von Cyber-Kriminalität und -Spionage vor großen Herausforderungen. Behörden müssen sowohl ihre eigenen Betriebsprozesse als auch ihre sensiblen Daten vor unbefugten Zugriffen oder Manipulation schützen. Besondere Priorität haben Zuverlässigkeit, Sicherheit und Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten der Bürger. Die Rahmenbedingungen für eine sichere Digitalisierung zu schaffen, gehört daher zu…

Chefgespräch mit Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Chefgespräch mit Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) BSI-Präsident Arne Schönbohm beschreibt im Chefgespräch Beurteilungsfähigkeit, Handlungsfähigkeit und begründetes Vertrauen als die Eckpfeiler der Datensouveränität. Als wichtigen Baustein für souveräne Entscheidungen stellt er das beim BSI angesiedelte Zertifizierungs- und Auditierungsregime heraus. Konkret nimmt Schönbohm Stellung zur Debatte um den Ausbau der…