Kommune – erfolgreiche Strategien gegen die Pandemie

Kommune – erfolgreiche Strategien gegen die Pandemie In der Eindämmung des Corona-Virus nehmen vor allem Kommunen eine besondere Rolle ein. Auf dieser Ebene können zumeist Maßnahmen des Infektionsschutz schnell um- und durchgesetzt werden. Es zeigte sich schon zu Beginn der Corona-Pandemien, dass Kommunen mit eigenen Ideen für Präventions- und Eindämmungsmaßnahmen Impulse für die ganze Bundesrepublik…

Homeoffice: Reiz und Risiko

Homeoffice: Reiz und Risiko Neue Arbeitsformen wie mobiles und flexibles Arbeiten oder Homeoffice sind seit Jahren auf dem Vormarsch. Doch seit Ausbruch der Corona-Pandemie hat gerade Letzteres einen enormen Schub bekommen. Schon allein um das Infektionsrisiko zu senken, sind in den Verwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen Beamtinnen und Beamte ebenso wie die Tarifbeschäftigten aufgefordert…

Aus- und Weiterbildung – Neue Kompetenzen für die Gestaltung des digitalen Wandels

Aus- und Weiterbildung – Neue Kompetenzen für die Gestaltung des digitalen Wandels Die vernetzte Verwaltung von morgen braucht mehr als Stabsstellen, Labore und CDOs. Die Expertinnen und Experten diskutieren u.a. folge Fragestellungen: Welche neuen Kompetenzen brauchen die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes für die digitale Transformation? Braucht es auch andere Führungskompetenzen bzw. ein anderes Verständnis von…

Digitalisierung des öffentlichen Einkaufs

Digitalisierung des öffentlichen Einkaufs Die Digitalisierung des Gesamtprozesses des öffentlichen Einkaufs ist ein ambitioniertes Ziel der Bundesregierung, welches aktuell noch nicht vollständig umgesetzt ist. Die Basis für eine erfolgreiche und medienbruchfreie Digitalisierung des öffentlichen Einkaufs bildet eine Harmonisierung der sehr unterschiedlichen Bearbeitungsprozesse und der unterstützenden IT-Lösungen im Bund. Derzeit stehen den Behörden und Einrichtungen des…

Daten als Ressource – welche kommunalen Perspektiven und/oder Positionen gibt es bereits?

Daten als Ressource – welche kommunalen Perspektiven und/oder Positionen gibt es bereits? 14:00 Uhr – 15:30 Uhr Digitale Daten sind für einige das “neue Öl”, für andere das “neue Uran”. Unzweifelhaft ist dabei, dass Daten im Zentrum der digitalen Transformation stehen. Sie gelten zunehmend auch als Ressource – z.B. im Kontext datengetriebener Geschäftsmodelle und/oder digitaler…

Einführung der E-Rechnung in der Bundesverwaltung

Einführung der E-Rechnung in der Bundesverwaltung Ab dem 27. November 2020 sind die Lieferanten des Bundes verpflichtet, die Rechnungsstellung im Rahmen öffentlicher Aufträge in elektronischer Form vorzunehmen. Dies nehmen wir zum Anlass, um einige Tage vor diesem Datum mit Expertinnen und Experten aus Verwaltung und Wirtschaft in eine informative Diskussion zu gehen. Themen dabei u.a.:…